Brot & Mehl

Kürzlich haben wir das Restaurant „Mehl“ in Hamburg Ottensen getestet, da wir schon viel darüber gehört haben. Das Konzept ist einfach aber stylish, italienische Küche mit ausgefalleneren Pizza- und Pastavariationen.

Als Vorspeise gab es – schlicht aber sehr sehr lecker – überbackene Ciabattabrote. Einmal mit Schinken und Parmesan und einmal mit Pistazien. Beides wurde mit einem leckeren, aber für meinen Geschmack zu öligen Pesto serviert.

Als Hauptspeise hatte ich eine Rote-Beete-Pizza, das war wirklich ein innovatives Gericht! Sepia-Joghurt-Grund mit Rote-Beete-Carpaccia wurde abgerundet von Ziegenkäse und Walnüssen. Dazu frische Kräuter und ein Spritzer Limette. Sehr lecker und sehr zu empfehlen! Dazu einen Chardonnay, der auch in Ordnung war.

Fazit: Lecker, innovativ, nicht ganz günstig aber durchaus zu empfehlen. Vor allem, wenn man mal etwas neues ausprobieren möchte!

20130309-224109.jpg

20130309-224127.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s