Wieder mal rote Beete

20130422-230457.jpg

20130422-230503.jpg

Ich bin auf dem Veggie-Trip!
Nach so vielen leckeren vegetarischen Gerichten im Urlaub will ich erstmal so weiter machen, bis zum nächsten unwiderstehlichen fleischhaltigen Gericht, haha.
Also heute gab es Pasta mit roter Beete und Ziegenkäse mit frischen grünen Bohnen.
Dazu einfach die Pasta gekocht, im Sieb abgegossen und derweil im Pastatopf gesalzene Butter, Olivenöl, Chiliöl und Erndnussöl erhitzt. Das ganze gewürzt mit Chili, Salz und viiiiiiiel Pfeffer (passt meiner Meinung nach perfekt zu roter Beete!) und dann die Nudeln, die rote Beete (zwei Knollen für zwei Personen) und den Ziegenkäse zugeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s