Teriyaki in Genf

20130517-180705.jpg

20130517-180715.jpg

20130517-180725.jpg

Die Messe „Vitafoods“ führte mich diese Woche nach Genf. Nach einem Besuch am Genfer See gab es Abendessen im Hotel Mövenpick nahe des Flughafens.
Typisch japanisches Teriyaki mit Lachs und frischem Gemüse in seehr viel Sojasoße. Sehr lecker aber leider auch sehr teuer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s