Mädelsabend

20130520-192520.jpg

Was passt besser zum geselligen Mädelsabend, als leckere Pizza?
Für jeden was dabei, Belag nach Wahl.
Wir hatten grünes Pesto und Tomatensauce als Basis, Zucchini, Tomaten, Thunfisch, Mais, Paprika und gaaaanz viel Käse!

Advertisements

Scampi, Bohnen und Mais

20130520-191642.jpg

20130520-191654.jpg

Nach einem ausführlichen Workout heute musste es etwas leckeres zum Abendessen sein.
Gemüse, Eiweiß und auch Kohlenhydrate aus Vollkornnudeln – perfekt für mich.
Für 2 Personen:

300 gr Vollkornpenne
1 Dose Mais
100 gr grüne Bohnen (frisch oder tiefgekühlt)
300 gr Scampi
1 Zitrone

Scampi mit Chili und Zitronensaft anbraten, derweil die Nudeln und die Bohnen kochen. Bohnen zu den Scampi geben, kurz mit anbraten, dann den Mais dazugeben. Einen Schuss Sahne als Sauce zugeben, dann alles zusammen in der Pfanne mischen und genießen!

Pastatime

20130517-181051.jpg

20130517-181058.jpg

Für mein Pastagericht benötigt man folgendes:

300 gr Pasta (z.B. aus Denn’s Biomarkt)
1 rote Paprika
1 Dose Mais
2 Tomaten
100 ml Sahne
3 Walnüsse
Parmesan

Das Gemüse bei mittlerer Hitze in der Pfanne dünsten, derweil die Pasta kochen. Gemüse mit Sahne ablöschen und Parmesan zugeben.
Nudeln abgießen und in die Pfanne geben. Kurz umrühren und auf Teller geben. Mit Walnüssen, Basilikum sowie Salz und Pfeffer garnieren und abschmecken.

Teriyaki in Genf

20130517-180705.jpg

20130517-180715.jpg

20130517-180725.jpg

Die Messe „Vitafoods“ führte mich diese Woche nach Genf. Nach einem Besuch am Genfer See gab es Abendessen im Hotel Mövenpick nahe des Flughafens.
Typisch japanisches Teriyaki mit Lachs und frischem Gemüse in seehr viel Sojasoße. Sehr lecker aber leider auch sehr teuer.

Veggie & Fishy

20130517-180130.jpg

20130517-180144.jpg

Mal wieder gibt es zweierlei Pizza aus meiner Küche!
Der einfach Hefeteig wird belegt mit Lachs, Tomaten und grünen Oliven sowie Ziegenkäse auf der einen Seite und Tomaten und Büffelmozzarella auf der anderen. Perfekte Resteverwertung und lecker und gesund dazu!

Copperhouse Hamburg

20130517-175322.jpg

20130517-175329.jpg

20130517-175337.jpg

Letzte Woche gab es köstliches all-you-can-eat im stylischen Copperhouse nahe der Reeperbahn.
Das asiatische Restaurant bietet Speisen à la carte und eben auch ein umfangreiches Buffet mit live-cooking.
Neben allerlei Fleischsorten, die ich verschmähte, gab es ebenso jede Menge Seafood wie Shrimps, Tintenfisch, Lachs, Jacobsmuschel und und und.
Mit frischem Gemüse wurde der Fisch köstlichst ergänzt.
Sushi als Nachtisch machte das perfekte Menü.
Die Qualität des Seafoods ist gut, es wurde lecker zubereitet und auch das Sushi ist sehr lecker und frisch, auch wenn sich hier und da eine nicht ganz reife Avocado eingeschlichen hatte.

My healthy dish

20130511-223408.jpg

20130511-223515.jpg

Ein toller Samstag in der Schanze ist vorüber. Nach Shopping im Biomarkt und einem Besuch bei meinem Lieblingsfischladen gab es heute Abend Dorade mit Blumenkohl und mit Gouda überbackene Champignons.
Dazu noch etwas Pasta mit Paprika und Ziegenfrischkäse und Kräutern. Healthy Saturday!